Santa Teresa

Der Santa Teresa Rum stammt von der...
Der Santa Teresa Rum stammt von der Hacienda Santa Teresa in Venezuela. Diese wurde 1796 inmitten der Hügellandschaft des Aragua-Tals gegründet. 1830 kam ein junger deutscher Kaufmann namens Gustav Julius Vollmer nach Venezuela. Dort traf er Panchita Ribas, Erbin Simon Bolivars, die er noch im selben Jahr heiratete. Das war die Geburtsstunde der Familie Vollmer, deren Nachkommen bis heute die Geschicke von Santa Teresa lenken. Vom Zuckerrohranbau über die Destillation hin zur Lagerung und Abfüllung geschieht bei Santa Teresa alles vor Ort, was ihn zu einem Single Estate Rum macht.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2